Familiensporttag 2018

Familiensporttag am 11.02.2018

Der TSV "Eintracht" Wulften führte auch im Jahr 2018 die im vergangenen Jahr initiierten Familiensporttage fort und lud für den Sonntagvormittag in die Sporthalle ein. Rund 30 Personen belebten die Halle und das Konzept bestätigte sich wieder einmal. Kinder und Eltern zeigten große Freude bei gemeinsamer sportlicher Betätigung. Zuerst galt es, das Mini-Sportabzeichen mit Hoppel und Bürste des LSB Niedersachen zu absolvieren. Die Kinder zeigten an den sechs Stationen große Beweglichkeit und Geschicklichkeit beispielsweise beim Balancieren über Baumstämme, bei einer Floßfahrt, beim Eichel-Weitwurf oder beim Schwingen über einen Fluss. In einer Pause genossen alle Teilnehmer das Picknick, zu dem jeder etwas beigetragen hatte. Während die Kinder in der zweiten Hälfte Bastelangebote und kleine Spielideen wahrnahmen, durften die Eltern beim Functional Training so richtig ins Schwitzen kommen. N. Holzapfel motivierte die Erwachsenen, mit Elementen aus Tabata und HIT an ihre Grenzen zu kommen. Es war wieder ein gelungener Vormittag, da waren alle Teilnehmer sich einig. Die Durchführung des Europäischen Fitnessabzeichens wird zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal angeboten.

Für weitere bewegte Angebote neben den gewöhnlichen Übungsstunden ist gesorgt. Der TSV "Eintracht" Wulften bietet ab dem 27.02. einen 10-wöchigen Gesundheitssportkurs "Bewegen statt Schonen" für Männer und Frauen an. Anmeldungen hierfür nimmt Carmen Frisch unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Tel. 355 entgegen. Am 16.03. findet ab 19.00 Uhr die Neuauflage der Dance Night mit Michael Fehst statt, der bereits vor zwei Jahren die Wulftener Sporthalle zum Beben gebracht hat. Anmeldungen hierfür nimmt Wiebke Masselot unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! entgegen.

Desweiteren wird ein TriloChi-Tag am 12. Mai von der Arbeitsgruppe „Neue Sportangebote im TSV“ organisiert.

 

 

 

 

 

 

Trainingsplaner

 

 

 

Infos und Ansprechpartner

 

Klaus Hartwig