Home

Kinderferiencamp des TSV "Eintracht" Wulften

 Für seine jüngsten Mitglieder bot der TSV in den Sommerferien eine neue Aktion an: Erstmals fand vom 24. bis zum 26. Juli ein Kinderferiencamp statt. Bei Temperaturen jenseits der 30 Grad wurde der Wulftener Sportplatz unsicher gemacht und die Kids hatten trotz der großen Hitze einen riesigen Spaß!!!

Am ersten Tag übten sie für das Sportabzeichen die Disziplinen Kurzstrecke, Standweitsprung und Weitsprung und erfüllten auch bei den hohen Temperaturen die notwendigen Leistungsvoraussetzungen. Mit dem Silberseelauf eine Woche später konnten sogar viele Kinder bereits die vierte Disziplin abschließen und so das Sportabzeichen „eintüten“. Am Abend stand dann das eigentliche Highlight des Camps, die Übernachtung im Zelt, auf dem Programm. Die Nachtwanderung im Mondschein war dabei für die Kids ein ganz besonderes und vor allem aufregendes Erlebnis.

Der nächste Morgen begann mit einem ausgiebigen gemeinsamen Frühstück bevor dann in den gemeinsamen Waldtag gestartet wurde. Die Bäume im Rotenberg spendeten Schatten und so hatten unsere jungen Entdecker viel Spaß daran, die Natur spielerisch zu erkunden. Spiele wie „Memory-Bäumchen-Wechsel-Dich“ wurden gespielt und bei ganz vielen Zwischenstopps die Dinge, die sich in der Natur finden, spielerisch genauer unter die Lupe genommen. Aufgrund der tropischen Temperaturen hat natürlich auch das Element Wasser eine ganz wichtige Rolle gespielt. Ob eine kleine Abkühlung in unserer Oder oder der Rasensprenger auf dem Sportplatz – die Kids freuten sich über jede Art der Erfrischung.

Auch am dritten Tag kam keine Langeweile auf. Ob Kinderschminken, Bingo spielen, Basteln, Wasserbomben-Schlacht oder auch einfach nur das gemeinsame Essen -die Kinder haben ein schönes Wir-Gefühl entwickelt und die Zeit bei den gemeinsamen Aktivitäten genossen. Mit der gemeinsamen Kinderdisco und dem abschließenden „Flieger-Steigen-Lassen“ endete das Camp.Zur Erinnerung und als Dankeschön für die schönen Tage erhielt jedes Kind ein rotes Shirt.Der TSV "Eintracht" Wulften bedankt sich bei den Helfern und Organisatoren Carmen Frisch, Nadja Kiehlmann, Günter Thiele, Wiebke Masselot, Kira Beußhausen, Laura Ehrhardt und Jenny Morich. Ohne die Unterstützung wären diese drei erlebnisreichen Tage sicher nicht in dieser Form möglich gewesen.

Aufgrund der positiven Resonanz plant der TSV eine Wiederholung im Sommer 2019.